• IMG 2669
  • lok 006
  • IMG 2598
  • IMG 2644
  • IMG 2585
  • detail
  • turm
  • IMG 2605
  • IMG 2671
  • IMG 2642
  • Plakat A3 1
  • IMG 2570

Willkommen auf den Seiten der Initiative Völklinger Hütte (IVH)

Die Initiative Völklinger Hütte wurde am 19. Januar 1987 gegründet, um den Abriss der Hochofengruppe und ihrer Anlagen zu verhindern. (Gründungsprotokoll)

Eine Hand voll engagierter Menschen trat der Verschrottung entgegen. Anfangs standen wir allein, in den Augen vieler waren wir die "Traumtänzer". Rechts sehen Sie unser erstes Plakat, mit dem wir im Sommer 1987 in die Öffentlichkeit gingen (Foto & Entwurf T. Görlinger).

Erst nach und nach gelang es, die Stimmen so zu bündeln, dass der Abriss gestoppt wurde. Ein Vierteljahrhundert später können wir mit ein wenig Stolz feststellen: Ohne uns gäbe es heute in Völklingen kein Weltkulturerbe!

Die Initiative Völklinger Hütte ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, in dem alle ehrenamtlich arbeiten. Ich möchte Sie einladen, auf unseren Seiten zu schauen, was wir in den letzten fünfundzwanzig Jahren geleistet haben und was wir noch erreichen wollen.

Ideen haben wir jede Menge, Mitstreiter können wir bestens gebrauchen!
Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich!

Der Vorstand der Initiative Völklinger Hütte e.V. 

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich.

Wir möchten den interessierten Besucherinnen und Besuchern des Weltkulturerbes Völklinger Hütte einen tieferen Einblick in die Technik, aber auch in den Alltag der Menschen „auf da Hütt“ ermöglichen.

Neuerscheinung

Neuerscheinung

ISBN: 978-3-945996-15-7 | Preis: 17,80 € 
Sie erhalten es über die Initiative oder den Buchhandel.

Unser aktuelles Info

Aktuelles IVH Info

Ein virtueller Rundgang

Die Initiative Völklinger Hütte möchte Sie auf den folgenden Seiten virtuell zu zwei besonders interessanten Stationen im Bereich des Hüttengeländes führen. (Unsere Aufnahmen stammen von der Jahrtausendwende und geben unter Umständen nicht mehr den heutigen Zustand wieder.)

Unser Schaufenster in der Moltkestraße - Haus Stumm

Seit Anfang 2013 präsentiert die Initiative Völklinger Hütte sich in einem Ladenleerstand in der Völklinger Innenstadt.
In Zusammenarbeit mit dem Projekt "Aktiv gegen Leerstand" ist es gelungen, in einem sehr schön renovierten Haus in zentraler Lage die beiden Schaufenster mit neuem Leben zu füllen.

ausstellung

Neben einer Puppe in originaler Schutzkleidung finden sich mehrere Infotafeln und verschiedene Gegenstände aus dem Alltag der Hüttenleute.

Unsere Räume 

Für unsere Arbeit nutzen wir seit vielen Jahren Räumlichkeiten im Bereich des Weltkulturerbes. Seit Februar 2012 finden Sie uns in der Europawerkstatt.

Raum 2

Erlebnisbergwerk Velsen

↑ ↑ ↑